• Eine kleine Teekunde

    Wir alle kennen und schätzen die vielfältigen Aromen des begehrten Heißgetränkes, doch was haben Schwarzer -, Grüner-, Weißer-oder Oolong-Tee gemeinsam?

    mehr  →
  • Schoko-Freekies

    Conflictfood warnt eindringlich davor die Schoko-Freekies offen stehen zu lassen. Es besteht die große Gefahr, dass deine Mitbewohner sie vor dir genießen – und zwar alle.

    mehr  →
  • Fotoausstellung „Faces of Afghanistan“

    In der Fotoausstellung “Faces of Afghanistan” bringen die drei Künstler*innen Rada Akbar, Christina Feldt und Gernot Würtenberger besondere Momente voller Lebensfreude inmitten des afghanischen Alltags vor die Linse.

    mehr  →
  • Milli Bau – mit dem VW-Bus alleine entlang der Seidenstraße

    Die Abenteuererin Milli Bau reiste in den 1950ern alleine mit ihrem VW Bus und ihrer Kamera und machte dabei auch Stop in Afghanistan – das Herz der Seidenstraße.

    mehr  →
  • Klub Kabul

    Willkommen im Klub Kabul! Bei kulinarischen Köstlichkeiten, Vorträgen, Workshops und meisterlicher Musik erlebst Du afghanische Gastfreundschaft.

    mehr  →
  • #17Ziele

    Klar ist auch, dass ein ganzheitlicher Ansatz notwendig ist, um entscheidende Weichenstellung in Richtung nachhaltige Entwicklung garantieren zu können.

    mehr  →
  • iF Social Impact Prize!

    Ein lautes “Juhuu”, denn die Freude ist groß: wir haben den weltweit anerkannten iF SOCIAL IMPACT PRIZE 2018 gewonnen und sind überaus stolz auf diese Auszeichnung.

    mehr  →
  • Gärtner in der Palastruine

    Würde es florierenden Tourismus in Kabul geben, so wäre vermutlich der „Darul-Aman“-Palast die Touristenattraktion schlechthin. Aber der Königspalast in Kabuls Zentrum ist ein…

    mehr  →
  • Safran wächst in Deutschland?

    Das edle Gewürz Safran hat bekanntlich seinen Ursprung in Zentralasien. Aber wer hätte das gedacht: Auch in Deutschland wird Safran angebaut. Mittlerweile gibt es in ganz Deutschland etwa 12 Safranbauern.

    mehr  →
  • Herkunft des Safrans

    Der größte Produzent von Safran ist das afghanische Nachbarland, der Iran. Er beliefert über 90% des Weltmarktes ,

    mehr  →
  • Conflictfood wird Zwei!

    Genau zwei Jahre ist es her, als wir Berlin-Kreuzberg nervös auf der Bühne desSocial Impact Labs standen und das erste Mal öffentlich von unserer verrückten Idee erzählten: Wir wollen…

    mehr  →
  • Palästinas Olivenbäume – ein Friedenssymbol im Wasserkonflikt

    Warum Wege aus der Wasserkrise nicht nur in Olivenhainen, sondern auch auf Freekeh-Feldern beginnen…

    mehr  →
  • Entrepreneurship in Myanmar – von Jella Fink

    Unsere Gastautorin Jella Fink hilft uns, diesen komplexen Staat Myanmar mit seinen über 136 ethnischen Gruppen besser zu verstehen: In drei Regionen Myanmars wirft sie einen Blick auf Weberinnen und ihr Handwerk

    mehr  →
  • Freekeh Suppe – herzerwärmend und geschmackvoll

    Was für ein Eiszapfenwetter!!! Wir kennen aber das perfekte Rezept für solche Tage: Eine herzerwärmende Freekeh-Suppe. Die Suppe ist reich an Geschmack, Wärme und vielen verschiedenen Gewürzen!

    mehr  →
  • Myanmar – wohin geht’s?

    Wie steht es aktuell um das faszinierende Land Myanmar? Welche Rolle spielen Wirtschaft und Handel, Politik und Menschenrechte? In unserem Symposium wollen wir das Bild des Landes schärfen und die Frage klären, in welche Richtungen sich das Land entwickeln kann.

    mehr  →
  • Safran zur Sonnenwende

    Safran ist auf der ganzen Welt beliebt und begehrt. Dieser Tage, um den 13. Dezember, sind unsere Nachbarn im hohen Norden aber ganz verrückt auf die Königin der Gewürze! In allen Küchen in Dänemark, Norwegen und ganz besonders in Schweden duftet es dann nach feinem Safran, denn man feiert das Luciafest. 

    mehr  →
  • Reise zum Ursprung des Tees, Teil 3

    Es sind vor allem die ländlichen Regionen, die stark umkämpft sind. Eben jene entlegenen Gebiete, in denen auch die Teepflanzen am besten gedeihen.

    mehr  →
  • Freesotto

    Probier mal den italienischen Klassiker mit einem antiken Korn aus Palästina…

    mehr  →
  • Reise zum Ursprung des Tees, Teil 2

    Die Sonne steht mittlerweile hoch am Himmel und wir erreichen Hsipaw. Am Bahnsteig balancieren dutzende Frauen ausladende Körbe auf den Köpfen und reichen köstliche Mittagsgerichte durch die Fenster.

    mehr  →
  • Die Tragödie der Rohingya, Interview

    Ethnische Spannungen prägen den Vielvölkerstaat Myanmar. Besonders traurig erscheint die fast rassistische Verachtung, die einer ganz bestimmten Volksgruppe entgegengebracht wir: Die Rohingya, eine Minderheit, die anders glaubt, anders betet und anders aussieht, als die buddhistische Mehrheit.

    mehr  →
  • Reise zum Ursprung des Tees, Teil 1

    Begleite das Team von Conflictfood auf der Reise durch das Land der goldenen Vielfalt. Von Mandalay bis in den Nord-Shan, dem Ursprung des Tees!

    mehr  →
  • Myanmars steiniger Weg in Richtung Demokratie

    Myanmar, das Land der goldenen Tempel und der roten Roben. Der Nation im Herzen Südostasiens eilt ein geheimnisvoller Ruf voraus.

    mehr  →
  • Lichtblicke an der Seidenstraße

    Viele Jahrhunderte war Afghanistan ein Sehnsuchtsort für Künstler und Poeten, magisch zog das Land noch bis in die 1970er zahlreiche Reisende, Aussteiger und Hippies aus aller Welt an.
    Bis das Blatt sich wendete…

    mehr  →
  • Snack Attack: Safran–Popcorn

    Popcorn – süß oder salzig? Hauptsache frisch gepoppt und mit etwas Safran!

    mehr  →
  • Taboule

    Wer kennt es nicht? Man kommt nach einem langen Tag nach Hause und die Lust zu kochen möchte sich so gar nicht einstellen…

    mehr  →
  • Fabelhaftes Freekeh Frühstück

    Es gibt wohl keinen besseren Start in den Tag als mit der Energiebombe Freekeh.

    mehr  →
  • Freekeh–Fruchtsalat

    Die Zubereitung eines fruchtig-frischen Fruchtsalats weckt unsere Vorfreude auf den Sommer.

    mehr  →
  • Fasten & Gesundheit

    Detox und Entschlackung sind Begriffe, über die man zur Zeit häufig stolpert. Das Fasten scheint für viele Menschen, gerade hier im Westen, immer mehr in Mode zu kommen…

    mehr  →
  • Wir backen einen Safran-Hefezopf!

    Ostern bedeutet Frühlingsanfang, Brauchtum und vor allem die Zeit traditionsreicher Speisen und ausgiebiger Festtagsessen…

    mehr  →
  • Die Safran-Frage: Echt oder gefälscht?

    Ein exotisches Gewürz, das fast so viel wert ist wie Gold. Kein Wunder, dass es mehr Betrug mit Safran gibt als mit fast jedem anderen Produkt.

    mehr  →
  • Saltos auf den Ruinen von Kabul

    In Kabul bewegt sich etwas: Eine Gruppe Jugendlicher weigert sich, Arbeitslosigkeit und eine aussichtslose Zukunft zu akzeptieren. Die Kabul Parkour Boys sind afghanische Pioniere der Sportart Parkour…

    mehr  →
  • Safran Kaufen und Gutes Tun

    Im Herbst 2016 durften wir den Spendenanteil aus den Verkäufen des Safrans zum ersten Mal an eine Bildungseinrichtung in Afghanistan übergeben…

    mehr  →
  • Safran zur Sonnenwende

    Safran ist auf der ganzen Welt beliebt und begehrt. Heute, am 13. Dezember, sind unsere Nachbarn im hohen Norden aber ganz verrückt auf die Königin der Gewürze! In allen Küchen in Dänemark, Norwegen und ganz besonders in Schweden duftet es heute nach feinem Safran!

    mehr  →
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.