Warenkorb (0) Schließen

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Blog

Safran-Kardamom-Pudding

Die Königin der Küche: Safran

Kennst du den Duft des Roten Goldes? Das Aroma von Safran erinnert an Vanille und salzige Erde. Safran verleiht deinen Speisen eine goldgelbe Farbe und verfeinert Reisgerichte, Desserts und Gebäck. Das edle Gewürz wird in der Küche gerne für Risotto, Paella oder Panna cotta verwendet. Schon sehr kleine Mengen des Gewürzes reichen aus um deine Gerichte zu etwas Besonderem zu machen. Den roten Fäden wird eine wärmende Wirkung nachgesagt, sie regen den Kreislauf an und wirken gar aphrodisierend!

Mmmmh – wenn diese Königin der Küche nun auf Kardamom und Sahne trifft, ergibt dies eine wunderbare Geschmacksexplosion. Unbedingt ausprobieren! 

Zutaten für 4 Portionen

250 ml Milch
200 ml Schlagsahne
3 EL Speisestärke
1 Prise Salz
3 Eigelb
100 g weiße Schokolade
1 EL Butter
0,2 g Conflictfood Safran
0,5 TL gemahlener Kardamom

Anleitung

Vermenge zuerst 50 ml der Milch mit der Stärke, dem Salz und den Eigelben und rühre die Masse glatt. Danach bringst du die restliche Milch und die Sahne in einem Topf zum Kochen.

Sobald die Milch anfängt zu Kochen, nimmst du sie vom Herd und rührst die Pudding-Masse unter. Falls der Pudding noch nicht fest wird, gib den Top nochmals unter Rühren kurz auf den Herd aber lass sie auf keinen Fall kochen! Danach nimmst du den Topf vom Herd und fügst zuletzt noch die Schokolade, die Butter, den Safran und den Kardamom hinzu. Fülle den Pudding in kleine Schälchen und lasse diese mindestens 2 Stunden abkühlen. 
Et voilà! Fertig ist dein köstlicher Safran-Kardamom Pudding, der deine Geschmacksknospen garantiert betören wird! 

 

Das Conflictfood-Team wünscht dir Guten Appetit!

SHOP

Related Post

Schreibe einen Kommentar