Schützt das Ökosystem in Kambodscha

Der Raubbau an der Natur hat allein in den letzten vier Jahrzehnten 85% des kambodschanischen Regenwaldes zerstört. Die rücksichtslose Abholzung durch internationale Großkonzerne hat nichts als Wüste hinterlassen. Die Schwestern Keo und Malika haben die ökologische Wende eingeläutet. Im Sindora Garten setzen sie auf regenerative Landwirtschaft und verwandeln karges Land in eine fruchtbare Oase.
Hier gedeiht zwischen hunderten von Pflanzenarten edler Kampot Pfeffer. In sorgfältiger Handarbeit werden die Pfeffer-Beeren gepflückt, sortiert und schonend weiterverarbeitet. Nur so bleiben die fruchtigen Noten und ätherischen Öle erhalten, die den besonderen Pfeffer aus Kambodscha auszeichnen. 
Das aromatische Gewürz zählt zu den besten Pfeffersorten der Welt. Spitzenköch*innen lieben seinen vollen und würzigen Geschmack. Durch Deinen Kauf schützt Du das Ökosystem im Sindora-Garten und bringst ein Stück Regenwald zurück.

Drei Sorten Kampot Pfeffer

Für viele Spitzenköch*innen ist der edle Pfeffer aus Kambodscha ein absolutes Muss – und bei uns erhältst Du ihn in drei verschiedenen Sorten, aus welchen Du ganz nach Geschmack wählen kannst. Der Zeitpunkt der Ernte und die Weiterverarbeitung bestimmen Farbe und Aroma des wohl berühmtesten Pfeffers der Welt.
Drei Sorten stehen für Dich zur Auswahl:

Schwarzer Kampot Pfeffer​

Für schwarzen Pfeffer werden die  grünen, frühen Früchten der Pfefferpflanze von Hand gepflückt, schonend sortiert und weiterverarbeitet. Die Beeren werden in der Sonne getrocknet und färben sich durch die einsetzende Fermentation schwarz. 
Schwarzer Kampot Pfeffer überrascht mit seiner feinen und warmen Schärfe, sein Duft erinnert an frische Minze und Nelke. Auf Steaks ist er frisch gemörsert ein Hochgenuss. Zusammen mit den Röstaromen entfacht er ein Feuerwerk für die Sinne. Ideal auch für Schmor- und Grillgerichte, für dunkle Saucen und kräftige Suppen.

Roter Kampot Pfeffer

Für den roten Kampot Pfeffer bleiben die Früchte so lange wie möglich am Strauch. Die tiefroten Beeren werden behutsam einzeln von den Rispen gepflückt. Jeder unvorsichtige Handgriff ließe die Beere sofort zerplatzen. Sie werden dann rasch und nur kurz erhitzt, so bleibt ihre rote Farbe erhalten. Ihre edle Schärfe, floral und fruchtig zugleich, begeistert jeden Gourmet.
Dieser Pfeffer aus Kambodscha ist ideal für herbstliche Gerichte, Wild und Desserts.

Weißer Kampot Pfeffer​

Um weißen Kampot Pfeffer zu erhalten, werden die rot-reifen Beeren in Wasser gelegt und in sorgfältiger Handarbeit das Fruchtfleisch vom Kern gelöst. Nach dem Trocknen an der Sonne bleibt ein klarer und frischer Geschmack.
So wird dieser Pfeffer zum perfekten Begleiter von Geflügel, Fisch, Pasta oder Grillgemüse.

FAQ

Der beliebte Pfeffer aus Kambodscha ist bei uns in drei verschiedenen Sorten erhältlich: Als schwarzer Pfeffer ist er dank an Minze erinnernder Note perfekt für Schmor- und Grillgerichte. Wenn du weißen Kampot Pfeffer kaufen möchtest, erhältst du das perfekte Gewürz für Geflügel, Fisch, Pasta oder Grillgemüse. Roter Pfeffer aus Kambodscha besticht mit seiner floral-fruchtigen Note, die herbstliche Gerichte und sogar Desserts verfeinert.

Damit du das köstliche Aroma des berühmten Pfeffers mit einem guten Gewissen genießen kannst, beziehen wir ihn ausschließlich aus dem Sindora Garten in Kambodscha, der sich durch regenerative Landwirtschaft auszeichnet. Hier bauen die Schwestern Keo und Malika den köstlichen Pfeffer an.

Bei uns steht dein Geschmack im Mittelpunkt – deshalb bietet unser Online-Shop dir nicht nur gleich drei verschiedene Sorten unseres aromatischen Pfeffers aus Südostasien, sondern zudem auch verschiedene Verpackungsvarianten, aus denen du frei wählen kannst. Wenn du Kampot Pfeffer kaufen möchtest, stehen wir somit die folgenden Optionen zur Verfügung: 

  • Kampot Pfeffer kaufen im Pfeffer Päckchen 

Ist jetzt schon unser Klassiker. Darin enthalten sind 33 Gramm Kampot Pfeffer deiner Wahl im wiederverschließbaren Aromaglas. Und zusätzlich unser Journal, Voices of Cambodia, mit Artikeln über Kambodscha, seine Geschichte und die regenerative Landwirtschaft im Sindora Garten.

  • Kampot Pfeffer Paket für Genießer 

Ist genau das Richtige, wenn Du alle Pfeffersorten probieren möchtest oder auf der Suche nach einem Geschenk bist. Neben den drei Sorten enthält diese exklusive und von Hand gefertigte Schachtel das Journal Voices of Cambodia und viele Rezeptkarten – Das perfekte Geschenk! *Erhältlich ab Herbst 2022

  • Kampot Pfeffer kaufen im Nachfüllbeutel 

Keine Lust auf viel Verpackung? Spare Ressourcen und erhalte mehr für dein Geld. Mit dem Nachfüllpäckchen deiner jeweiligen Lieblingssorte Kampot Pfeffer! Für welche Variante Du dich auch entscheidest, wir wünschen dir viel Spaß beim Würzen und Genießen!

Damit die Aromen am besten zur Geltung kommen, mahle die Pfefferkörner erst kurz vor dem Essen in einem Mörser oder in einer Pfeffermühle. Kampot Pfeffer wird als Finisher verwendet, das bedeutet, dass er nicht mitgekocht, sondern erst über die fertig gegarte Speise gegeben wird. So bleiben seine ätherischen Öle und der volle Geschmack erhalten. 
In unserem Onlineshop findest du die Perfekte Pfeffermühle für den hochwertigen Kampot Pfeffer. Ihr zweistufiges Mahlwerk aus gehärtetem Stahl schneitet die Körner anstatt sie zu quetschen. So bleibt das volle Aroma im erhalten.

In der Lagerung unterscheidet sich Kampot Pfeffer nicht von allen anderen Gewürzen. Um möglichst lange Freude an ihm zu haben, solltest du ihn kühl, trocken, luftdicht und ohne direkte Sonneneinstrahlung aufbewahren. Auf diese Weise kannst du das Aroma so gut wie möglich erhalten.